Einstellung der Stoßdämpfer – Harley-Davidson Softail

Seit dem Modelljahr 2018 liefert Harley-Davidson alle Softail Modelle mit direkt über einen Drehknauf einstellbaren Stoßdämpfern aus. Hier kann die Dämpfung vor jeder Fahrt ideal auf die jeweils vorherrschenden Bedingungen angepasst werden. Je nach Gewicht und Zuladung kann hier zwischen Stufen von 0 – 7 gewählt werden.

Damit Du immer genau weißt, welche Stufe für Dich aktuell die Richtige ist haben wir die Daten für Dich zusammengetragen. So kannst Du immer das Maximum an Fahrkomfort und Fahrspaß aus jeder Tour rausholen. 

Bei einigen Modellen der Softail Baureihe muss der Sitz abmontiert werden um an die Einstellung der Stoßdämpfer zu gelangen. Diese findet sich in der Regel direkt unter dem Sitz. Es wird dazu ein im Lieferumfang enthaltener Schlüssel benötigt. 

Stand: 28.04.2021

Hinweis!

Die Stoßdämpfer müssen immer bei auf dem Seitenständer ruhendem Motorrad eingestellt werden.

Das zulässige Gesamtgewicht des Motorrads (GVWR) oder die zulässige Achslast (GAWR) dürfen auf keinen Fall überschritten werden. Ein Überschreiten dieser Grenzwerte kann zu Komponentenausfällen führen und Stabilität, Fahrverhalten sowie Leistung beeinträchtigen, was schwere oder tödliche Verletzungen zur Folge haben kann.

Wir übernehmen keine Garantie auf Vollständigkeit. Bitte beachte immer auch die Angaben in Deiner Betriebsanleitung.

Noch Fragen?

Du hast Fragen zum Thema Werkstatt und Service? Sprich einfach mit unseren Experten in Augustfehn oder Stuhr und lasse Dir alle Fragen rund um die Themen Werkstatt & Service beantworten.

Thomas Lützenkirchen

Augustfehn
04489 / 942 592 30
[email protected]

Kai-Uwe Diekmann

Augustfehn
04489 / 942 592 – 30
[email protected]

Ute Torno

Stuhr
0421 / 800 441 – 30
[email protected]

Florian Stara

Stuhr
0421 / 800 441 – 33
[email protected]

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen