Händ­ler des Jah­res 2019

Bör­jes Ame­ri­can Bikes ist Händ­ler des Jah­res 2019

134 Kan­di­da­ten bewar­ben sich um den Titel Händ­ler des Jah­res 2019 bei der Jury der World of Bike Redak­ti­on. Kein leich­ter Job für die Jury die den begehr­ten Titel Jahr für Jahr ver­gibt und jeden Betrieb akri­bisch unter die Lupe nimmt. Bei der Ent­schei­dung spiel­ten Auf­tritt, Bera­tung, Waren- und Mar­ken­prä­senz, Ser­vice­qau­a­li­tät und Dienst­leis­tungs­kom­pe­tenz die ent­schei­den­de Rol­le.

“Ser­vice-Cham­pions, Pla­nungs-Welt­meis­ter”

So titelt die Zeit­schrift World of Bike in der aktu­el­len Aus­ga­be 08 / 2019. Die­se hat uns im Hin­blick auf unse­re Aus­zeich­nung zum Händ­ler des Jah­res 2019 einen 4‑seitigen Bericht gewid­met (Link zum ori­gi­nal Arti­kel).

Im Arti­kel hebt die World of Bike (WoB) zunächst unse­ren Start im Jahr 2003 her­vor. Hier muss­ten wir bei Har­ley-David­son viel Über­zeu­gungs­ar­beit leis­ten um unse­ren Har­ley Store auf dem fla­chen Land zu recht­fer­ti­gen. Immer­hin zählt August­fehn mit sei­nen knapp 3000 Ein­woh­nern nicht gera­de zu den Groß­städ­ten der Regi­on!  Glück­li­cher­wei­se konn­ten wir die Ent­schei­der aber vom Stand­ort im Ammer­land über­zeu­gen und haben uns in den letz­ten Jah­ren zu einem der Anlauf­punk­te im Nord-Wes­ten ent­wi­ckelt wenn es um das The­ma Motor­rad und Har­ley-David­son geht.

Im Anschluss geht die WoB auf unse­ren, 2017 eröff­ne­ten, Werk­statt­neu­bau und die damit ent­stan­de­nen neu­en Pro­zes­se ein. Wir haben unse­re Kol­le­gen sei­ner­zeit direkt in die Pla­nung des Neu­baus ein­be­zo­gen um die Pro­zes­se zu opti­mie­ren und auf deren Anfor­de­run­gen anzu­pas­sen. Dies spie­gelt sich im aktu­el­le Pro­zess wie­der. Durch­dach­te Arbeits­we­ge für die Mecha­ni­ker, groß­zü­gi­ge Arbeits­plät­ze mit viel Abla­ge­flä­che und hel­ler LED Beleuch­tung sor­gen für einen rei­bungs­lo­sen und schnel­len Ablauf in der Werk­statt. Wenn vom Kun­den gewünscht erfolgt im Anschluss eine Rei­ni­gung / Auf­be­rei­tung des Fahr­zeugs, im sepa­ra­ten Auf­be­rei­tungs­be­reich, durch unse­ren Auf­be­rei­ter. Als Aus­bil­dungs­be­trieb bil­den wir aktu­ell zwei jun­ge, motor­rad­be­geis­ter­te Men­schen zum Zwei­rad­me­cha­ni­ker aus.

Zudem hebt die WoB unse­ren Fahr­zeug­ver­kauf und den betrie­ben Online­shop her­vor. Hier arbei­ten jeweils drei Kol­le­gen um unse­ren Kun­den ein Maxi­mum an Ser­vice zu bie­ten. Durch den Werk­statt­neu­bau wur­de im “alten” Laden viel Platz für Bikes und Beklei­dung frei. So kön­nen wir unse­ren Kun­den hier ein noch brei­te­res Sor­ti­ment an Parts, Acces­soires und Bikes der Mar­ke Har­ley-David­son anbie­ten. Vie­le Vor­füh­rer und Miet­ma­schi­nen laden zum Tes­ten des Mil­wau­kee Iron ein.

Nicht nur für Har­ley-David­son Enthu­si­as­ten ein guter Anlauf­punkt!

Neben Bör­jes Ame­ri­can Bikes fin­den sich auch die Eisen­hüt­ten Gas­tro­no­mie und der Spe­zia­list für Motor­rad- und Out­door­be­klei­dung, Bör­jes Bikers Out­fit, auf dem Eisen­hüt­ten­ge­län­de in August­fehn platz.  Die Eisen­hüt­te lädt zum Bei­spiel wäh­rend der Werk­statt­war­te­zeit zum ver­wei­len ein. Neben Früh­stück und Kaf­fee & Kuchen las­sen sich auch zahl­rei­che ande­re Köst­lich­kei­ten ver­zeh­ren. Bör­jes Bikers Out­fit führt auch nicht H‑D gebran­de­te Motor­rad­be­klei­dung von belieb­ten Mar­ken wie The Rok­ker Com­pa­ny oder Ruk­ka. Auch der Out­door­be­reich ist unter ande­rem mit Mar­ken wie Jack Wolfs­kin und Fjäll­rä­ven gut ver­tre­ten.

Die gemein­sa­men Events Früh­lings­treff und Herbst­treff locken jeweils zum Sai­son­start und Sai­son­aus­klang meh­re­re tau­send Motor­rad­be­geis­ter­te nach August­fehn. Längst sind bei­de Events auch über die Lan­des­gren­zen hin­weg bekannt.

Lan­ge Rede, kur­zer Sinn — Wir sagen Dan­ke!

Wir haben uns natür­lich wahn­sin­nig über die Aus­zeich­nung zum Händ­ler des Jah­res 2019 von der World of Bike gefreut. Als Team bren­nen wir für das The­ma Har­ley-David­son und legen viel Herz­blut in die täg­li­che Arbeit mit unse­ren Kun­den, Kol­le­gen und Har­ley-David­son. Beson­ders bedan­ken wir uns bei unse­ren Kol­le­gen die maß­geb­lich zu die­ser Aus­zeich­nung bei­getra­gen haben und uns auch an Mon­ta­gen ger­ne zur Arbeit kom­men las­sen. 😉

Hier geht es zum ori­gi­nal Arti­kel der World of Bike 08/2019

World of Bike 08–2019 Händ­ler des Jah­res 2019

 

360° Rund­gang durch unser Laden­ge­schäft und die Werk­statt

Damit Du dir das gan­ze jetzt auch noch bild­lich vor­stel­len kannst haben wir einen 360° Rund­gang durch unse­ren Ver­kaufs­raum und die neue Werk­statt erstellt. Hier kannst Du dir alles in Ruhe anschau­en.

Hier geht es zum Rund­gang

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen

Low Rider S Trip­le

Wir haben uns in Stuhr drei Low Rider S geschnappt und ein biss­chen mit der Farb­pa­let­te gespielt. Unse­re Wahl fiel auf Oran­ge, Rot und Tür­kis.

Weiterlesen »

We are the Cham­pions

Die Har­­ley-Davi­d­­son Heri­ta­ge Clas­sic 114 meis­ter­te sou­ve­rän einen 50.000-Kilometer-Marathon Wenn ein Bike zwei Jah­re lang von pro­fes­sio­nel­len Motor­rad­jour­na­lis­ten bewegt wird, ist Schon­gang ein Fremd­wort. Im

Weiterlesen »