Ham­burg Har­ley Days 2018

15 Jah­re Ham­burg Har­ley-Days, 115 Jah­re Har­ley-David­son und 35 Jah­re Har­ley Owners Group: vom 22. — 24. Juli 2018 gab es also genü­gend Anläs­se um in der nord­deut­schen Metro­po­le ein Fest ganz im Zei­chen des Bar & Shield zu fei­ern!

Trotz des reg­ne­ri­schen Wet­ters tum­mel­ten sich über die Fes­ti­val­ta­ge rund 250.000 Besu­cher auf dem aus­ge­dehn­ten Event­ge­län­de am Groß­markt, wo der Sound der don­nen­den V‑Twins ein brei­tes Grin­sen auf ihre Gesich­ter mei­ßel­te. Bewaff­ne­te mit einem küh­len Drink und einem lecke­ren Snack konn­te das schier end­lo­se Spa­lier der Bikes aus­führ­lich unter die Lupe genom­men wer­den. Diver­se Händ­ler und Zulie­fe­rer lie­ßen zudem kei­ne Wün­sche offen! 14 Grup­pen sorg­ten für ein brei­tes Spek­trum an Live-Musik von Blues und Rocka­bi­li­ty über Rock ’n’ Roll bis hin zu Hard­rock.

Am Sams­tag nahm eine fach­kun­di­ge Jury in der Ride-In Bike Show mehr als 60 der schöns­ten Cus­tom-Bikes des Events genau­er unter die Lupe und kühr­te die Sie­ger in den acht Kate­go­rien. Nicht min­der span­nend war das Fina­le des deut­schen und öster­rei­chi­schen “Battle-Of-The-Kings”-Wettbewerbs, in dem die jeweils natio­na­len Cus­tom Kings gekrönt wur­den.

Rund 5.000 Motor­rä­der reih­ten sich dann am Sonn­tag auf dem Event­ge­län­de auf, um den gemein­sa­men Kor­so durch die schö­ne Han­se­stadt zu fah­ren.

Im nächs­ten Jahr gibt es selbst­ver­ständ­lich wie­der das gan­ze Spek­ta­kel in Ham­burg. Den Ter­min vom 28. — 30. Juni also schon mal fett im Kalen­der anstrei­chen!

 

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen

Low Rider S Trip­le

Wir haben uns in Stuhr drei Low Rider S geschnappt und ein biss­chen mit der Farb­pa­let­te gespielt. Unse­re Wahl fiel auf Oran­ge, Rot und Tür­kis.

Weiterlesen »

We are the Cham­pions

Die Har­­ley-Davi­d­­son Heri­ta­ge Clas­sic 114 meis­ter­te sou­ve­rän einen 50.000-Kilometer-Marathon Wenn ein Bike zwei Jah­re lang von pro­fes­sio­nel­len Motor­rad­jour­na­lis­ten bewegt wird, ist Schon­gang ein Fremd­wort. Im

Weiterlesen »