Har­ley-David­son Hel­me

Dei­nen Kopf zu schüt­zen ist der wich­tigs­te Part der Sicher­heits­aus­rüs­tung — daher gilt es kei­ne Kom­pro­mis­se ein­zu­ge­hen und Kom­fort, Sicher­heit und einen guten Look bei der Wahl Dei­nes Hel­mes zu ver­knüp­fen!
Das wich­tigs­te in kür­ze:

  • Hel­me soll­ten alle 3 Jah­re erneu­ert wer­den, da sich die Qua­li­tät der Mate­ria­li­en ver­schlech­tern kann.
  • Wei­ter­hin ist jeder Helm nur für einen Auf­prall aus­ge­legt. Fällt er her­un­ter oder erhält einen Stoß soll­te er daher umge­hend erneu­ert wer­den.

Wir ver­kau­fen aus­schließ­lich zuge­las­se­ne Hel­me von Har­ley-David­son und Pre­mier. Egal ob Inte­gral­helm oder offe­ner Helm, mit Visier oder ohne Visier, schlicht schwarz oder bunt bemalt. Eine brei­te Aus­wahl an Hel­men bie­tet Dir nicht nur den bes­ten Schutz für dei­nen Kopf son­dern auch den pas­sen­den Look für dein Out­fit.

Alle Wich­ti­gen Infos zu Hel­men hier

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen

Low Rider S Trip­le

Wir haben uns in Stuhr drei Low Rider S geschnappt und ein biss­chen mit der Farb­pa­let­te gespielt. Unse­re Wahl fiel auf Oran­ge, Rot und Tür­kis.

Weiterlesen »

We are the Cham­pions

Die Har­­ley-Davi­d­­son Heri­ta­ge Clas­sic 114 meis­ter­te sou­ve­rän einen 50.000-Kilometer-Marathon Wenn ein Bike zwei Jah­re lang von pro­fes­sio­nel­len Motor­rad­jour­na­lis­ten bewegt wird, ist Schon­gang ein Fremd­wort. Im

Weiterlesen »