Har­ley-David­son prä­sen­tiert die neue Renn­ma­schi­ne XG750R.

Hot and dir­ty. Bru­ta­ler Moto­ren­don­ner, Speed ohne Ende und eine Rie­sen­por­ti­on Adre­na­lin –Das ver­spre­chen Flat-Track-Ren­nen. Seit 1970 domi­niert Har­ley-David­son mit der XR750 die Sze­ne. Fah­rer wie Cal Ray­born und Jay Springsteen sowie Dang­er­freaks wie Evel Knie­vel erlang­ten mit ihr Berühmt­heit, und auf kei­ner ande­ren Maschi­ne wur­den in der Geschich­te des US-Motor­rad­sport­ver­bands AMA mehr Ren­nen gewon­nen.

Ende Mai ent­hüll­te das Har­ley David­son Screa­m­in’ Eagle Fac­to­ry Team nun eine völ­lig neue Har­ley-David­son Flat-Track-Renn­ma­schi­ne: die XG750R. Ihr Trieb­werk basiert auf dem flüs­sig­keits­ge­kühl­ten „Revo­lu­ti­on X“-Motor der Street 750. Die  Wei­ter­ent­wick­lung des Renn­mo­tor und des schlan­ken Racing-Chas­sis erfolg­te in Koope­ra­ti­on mit Van­ce & Hines Motor­sports.

Der neue Har­ley-David­son Flat-Tra­cker wird in der Sai­son 2016 von Davis Fisher pilo­tiert. Der 18-Jäh­ri­ge gilt in der Sze­ne als Shoo­ting­star und wird mit sei­nen
Erfah­run­gen dazu bei­tra­gen, die XG750R zu per­fek­tio­nie­ren. Ein­zi­ger Wermuts­tropfen für Har­ley Fans: Die neue XG750R ist exklu­siv für den Renn­ein­satz bestimmt.

Photos of the new Harley Davidson 750 Flat track bike at Vince and Hines in Indianapolis Indiana on April 27th 2016.

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen

Low Rider S Trip­le

Wir haben uns in Stuhr drei Low Rider S geschnappt und ein biss­chen mit der Farb­pa­let­te gespielt. Unse­re Wahl fiel auf Oran­ge, Rot und Tür­kis.

Weiterlesen »

We are the Cham­pions

Die Har­­ley-Davi­d­­son Heri­ta­ge Clas­sic 114 meis­ter­te sou­ve­rän einen 50.000-Kilometer-Marathon Wenn ein Bike zwei Jah­re lang von pro­fes­sio­nel­len Motor­rad­jour­na­lis­ten bewegt wird, ist Schon­gang ein Fremd­wort. Im

Weiterlesen »