Harley-Davidson Low Rider S Umbau

Low Rider S Umbau – 2021

Passend zum Saisonstart haben wir diesen schönen Umbau einer Harley-Davidson Low Rider S fertiggestellt.

An diesem Bike wurden nur hochwertige Parts verbaut und der Motorlauf auf dem Prüfstand im DynoJet Tuning-Center Weser-Ems, welcher sich auch in unserem Haus befindet, verbessert.

Neben dem Heckfender aus Stahl von Thunderbike, dem seitlichen Kennzeichenhalter von Genscher und der Dr.Jekill & Mr.Hyde Klappenauspuffanlage mit kurzen Krümmern wurden viele Details nach Kundenwunsch angepasst.

Auch wurde bei diesem Motorrad die Fussrastenanlage von der mittleren Position auf eine Vorverlegte geändert, alles mit Harley-Davidson Originalteilen, und mit Hilfe einer Müller Tieferlegung die Linie optimiert.

Wir wünschen dem neuen Besitzer viel Spaß mit seiner neuen Harley-Davidson Low Rider S!

Falls Ihr Fragen zu dieser Maschine oder zu anderen Umbauten habt, dann stehen wir Euch in Stuhr und Augustfehn gerne zur Verfügung.

Galerie

Noch Fragen?

Du hast Fragen zum Bike? Sprich einfach mit unseren Experten in Augustfehn an und lass Dir deine Fragen beantworten.

Sascha Körte

04489 / 94 25 92 – 11
[email protected]

Axel Nordmann

04489 / 94 25 92 – 12
[email protected]

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen

Sport Glide Umbau – 2021

Durch viele Details wirkt diese Harley-Davidson Sport Glide wie ein Sondermodell! Das Chrom am ganzen Bike musste schwarz glänzender Pulverbeschichtung weichen und verleiht den düsteren

Weiterlesen »
FXDR-Umbau-2021

FXDR Umbau – 2021

Eine Harley-Davidson FXDR als Custombike gab es schon oft, aber dieser Umbau ist sogar tauglich für Touren. Vom V-Team Lenker über die speziell angefertigte Fahrerrückenlehne,

Weiterlesen »