Relaunch — The Enthu­si­ast

The Enthu­si­ast
Har­ley-David­son Relauncht im Jahr 2020 sein Maga­zin “The Enthu­si­ast”

Har­ley-David­son bringt „The Enthu­si­ast“ als Print- und Digi­tal­ma­ga­zin zurück auf den Markt, um den Life­style des Motor­rad­fah­rens aus der Per­spek­ti­ve der Motor Com­pa­ny zu prä­sen­tie­ren. Die ursprüng­lich von Har­ley-David­son in den Jah­ren 1916 bis 2008 her­aus­ge­ge­be­ne Zeit­schrift wird das „HOG“-Magazin als offi­zi­el­le Publi­ka­ti­on der Motor Com­pa­ny erset­zen und zudem über wei­te­re Ver­triebs­ka­nä­le erhält­lich sein.

„Wir besin­nen uns zurück auf unse­re Tra­di­ti­on“, erläu­tert Jochen Zeitz, Pre­si­dent und Chief Exe­cu­ti­ve Offi­cer von Har­ley-David­son, „und wir sind davon über­zeugt, dass der Titel ‚The Enthu­si­ast’ heu­te rele­van­ter ist denn je. In einem Jahr, in dem sich so vie­le Men­schen in ihre eige­nen vier Wän­de zurück­ge­zo­gen haben, mei­nen wir, Bike­rin­nen und Biker moti­vie­ren zu kön­nen, das Sofa zu ver­las­sen und die Welt unter Beach­tung der Social-Distancing-Regeln vom Motor­rad­sat­tel aus wie­der­zu­ent­de­cken.“

Die ers­te Aus­ga­be der Neu­auf­la­ge von „The Enthu­si­ast“ erscheint in die­ser Woche in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten. Die Titel­sto­ry han­delt von den Schau­spie­lern Ewan McGre­gor und Char­ley Boor­man, den Stars der neu­en Apple-Ori­gi­nal-Serie „Long Way Up“, die ihre Pre­mie­re am Frei­tag, dem 18. Sep­tem­ber auf Apple TV+ fei­ert. Die Serie erzählt von den Aben­teu­ern, die McGre­gor und Boor­man auf ihrer über 20.900 Kilo­me­ter lan­gen Rei­se auf zwei Har­ley-David­son-Live­Wire-E-Motor­rä­dern durch Süd­ame­ri­ka, Mit­tel­ame­ri­ka und Mexi­ko erleb­ten.

„The Enthu­si­ast“ wird vier­mal jähr­lich in einer Druck­auf­la­ge von über 500.000 Exem­pla­ren in den USA und wei­te­ren 150.000 Exem­pla­ren auf inter­na­tio­na­len Märk­ten erschei­nen und dürf­te damit die der­zeit am wei­tes­ten ver­brei­te­te Motor­rad­zeit­schrift der Welt sein. Da das Maga­zin erst­mals im Jahr 1916 her­aus­ge­ge­ben wur­de, gehört es zusam­men mit „Motor­rad“ (1903, Deutsch­land), „Moto­ci­clis­mo“ (1914, Ita­li­en) und „Motor­cy­c­list“ (1909, USA) zugleich zu den ältes­ten Publi­kums­zeit­schrif­ten für Motor­rad­fah­re­rin­nen und ‑fah­rer.

Von 1984 bis 2008 gab die Motor Com­pa­ny zwei sepa­ra­te Maga­zi­ne für Besit­ze­rin­nen und Besit­zer von Har­ley-David­son-Bikes her­aus, „The Enthu­si­ast“ und die „HOG Tales“. Im Jahr 2009 wur­den bei­de zu einer neu­en, inhalt­lich von bei­den Publi­ka­tio­nen inspi­rie­ren Zeit­schrift zusam­men­ge­fasst: dem „HOG“-Magazin. Mit der Umstel­lung des ame­ri­ka­ni­schen „Motor­cy­c­list“ auf ein rein digi­ta­les For­mat im Jahr 2018 bleibt „The Enthu­si­ast“ – die Jah­re unter dem Titel „HOG“ mit­ge­rech­net – das ältes­te kon­ti­nu­ier­lich gedruck­te Motor­rad­ma­ga­zin in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten.

Alle Full- und Life-Mem­ber der Har­ley Owners Group erhal­ten natür­lich auch künf­tig ein Gra­tis­abon­ne­ment des Maga­zins „The Enthu­si­ast“. Eine kos­ten­lo­se App-Ver­si­on ist für iOS- und Android-Han­dys sowie ‑Tablets erhält­lich.

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen

Low Rider S Trip­le

Wir haben uns in Stuhr drei Low Rider S geschnappt und ein biss­chen mit der Farb­pa­let­te gespielt. Unse­re Wahl fiel auf Oran­ge, Rot und Tür­kis.

Weiterlesen »

We are the Cham­pions

Die Har­­ley-Davi­d­­son Heri­ta­ge Clas­sic 114 meis­ter­te sou­ve­rän einen 50.000-Kilometer-Marathon Wenn ein Bike zwei Jah­re lang von pro­fes­sio­nel­len Motor­rad­jour­na­lis­ten bewegt wird, ist Schon­gang ein Fremd­wort. Im

Weiterlesen »