Inspektion und Wartung Harley-Davidson

Vorsorgeuntersuchung für Dein Bike – Wann? Was? Wieviel?

Welche Wartungsintervalle gibt es bei Harley-Davidson?

  •  1.600 km oder 1.000 Meilen
  •  8.000 km oder 5.000 Meilen
  • 16.000 km oder 10.000 Meilen
  • 24.000 km oder 15.000 Meilen
  • 32.000 km oder 20.000 Meilen
  • 40.000 km oder 25.000 Meilen
  • 48.000 km oder 30.000 Meilen
  • 56.000 km oder 35.000 Meilen
  • 64.000 km oder 40.000 Meilen
  • usw.

Den ersten Termin in der Werkstatt hat Dein Bike nach 1.600 KM. Anschließend wird alle 8.000 KM oder im jährlichen Rhytmus die Inspektion durchgeführt.
Grundsätzlich gilt, dass Deine Harley-Davidson mindestens einmal im Jahr zur Inspektion beim Harley-Davidson Vertrags-Händler Deines Vertrauens vorstellig werden sollte. Dies gilt unabhängig von den gefahrenen Kilometern. Auch für die Garantie ist eine regelmäßige Wartung wichtig. Den vollen Garantieanspruch hast Du nur dann, wenn die Inspektionen regelmäßig von einem Harley-Davidson Händler nach Herstellervorgaben durchgeführt wird.

Was wird bei den einzelnen Wartungen Deiner Harley-Davidson geprüft?

Der jeweilige Wartungsumfang hängt vom Modell und der Laufleistung ab.

Grundsätzlich ist die Erstwartung (1.600 KM) die größte Inspektion, bei welcher nahezu jede Schraube am Motorrad nach den ersten gefahrenen Kilometern auf der Straße geprüft wird und alle Flüssigkeiten gewechselt werden. Im Jahresturnus wird dann zwischen der “großen” und der “kleinen” Wartung unterschieden. Bei der Wartung werden die Öle inkl. des Filters sowie ggf. Luftfilter und Zündkerzen gewechselt und alle entscheidenden Bauteile wie beispielsweise die Bremsen überprüft. Der Bremsflüssigkeitswechsel ist unabhängig von den gefahrenen Kilometern alle zwei Jahre fällig.

Einen kleinen Auszug der zu erledigenden Punkte zeigt Dir die folgende Übersicht:

 

Welche Kosten fallen für die Wartungen an?

Aufgrund der Vielzahl von Modellen und Baujahren ist eine Verallgemeinerung der Kosten je Inspektion nahezu unmöglich. Grundsätzlich lässt sich aber folgende Aussage treffen:

Circa-Kosten 1.600 KM Inspektion Harley-Davidson
Sportster Modelle
ca. 320,00 €
Softail Modelle
ca. 375,00 €

Touring Modelle
ca. 375,00 €

CVO Modelle
ca. 420,00 €

Fragen zur Inspektion oder direkt Termin bei uns in der Werkstatt vereinbaren?

Unser Jungs und Mädels aus Augustfehn und Stuhr stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Team Augustfehn

Team Bremen

 

Inspektionssets für Zuhause

Du schraubst lieber in der heimischen Garage? Mit den Ölwechsel-Sets von Harley-Davidson bekommst Du alles, was Du benötigst, direkt vor die Garage geliefert. Beachte, dass Selfmade-Inspektionen nicht für die Garantie relevant sind.

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen