Zylin­der­ab­schal­tung Tou­ring — Har­ley-David­son

Zylin­der­ab­schal­tung Tou­ring Model­le ab 2008

Tou­ring-Model­le mit dem elek­tro­ni­schen Gas­griff haben eine Abschal­tung des hin­te­ren Zylin­ders im Stand, sobald der Motor eine hohe Tem­pe­ra­tur erreicht. Der Motor läuft dann rau­er und es riecht etwas nach Öl. Dafür heizt der Aus­puff nicht mehr so stark.

Das Sys­tem kann man mit dem Gas­griff fol­gen­der­ma­ßen akti­vie­ren und deak­tie­ren:

   1. Tem­po­mat auf “Ein”

   2. Zün­dung und Run/Stop Schal­ter auf “Ein”

   3. Getrie­be im Leer­lauf

   4. Gas­griff nach vor­ne dre­hen und Tem­po­mat-Sym­bol beob­ach­ten

   5. Sys­tem ist an, wenn Sym­bol grün leuch­tet

   6. Sys­tem ist aus, Wenn Sym­bol rot leuch­tet

   7. Griff los­las­sen und wie­der nach vor­ne dre­hen, bis Sym­bol die rich­ti­ge Betriebs­art anzeigt

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen

Low Rider S Trip­le

Wir haben uns in Stuhr drei Low Rider S geschnappt und ein biss­chen mit der Farb­pa­let­te gespielt. Unse­re Wahl fiel auf Oran­ge, Rot und Tür­kis.

Weiterlesen »

We are the Cham­pions

Die Har­­ley-Davi­d­­son Heri­ta­ge Clas­sic 114 meis­ter­te sou­ve­rän einen 50.000-Kilometer-Marathon Wenn ein Bike zwei Jah­re lang von pro­fes­sio­nel­len Motor­rad­jour­na­lis­ten bewegt wird, ist Schon­gang ein Fremd­wort. Im

Weiterlesen »