Bat­te­rie­wech­sel — so wirds gemacht!

Fol­gen­de Schrit­te soll­test Du beim Bat­te­rie­wech­sel beach­ten

Zum Abklem­men der Bat­te­rie zunächst je nach Modell die Sitz­bank und das Bat­te­rie­co­ver ent­fer­nen. Bit­te die Zün­dung ein­schal­ten damit die Alarm­an­la­ge stumm bleibt. Anschlie­ßend die Haupt­si­che­rung zie­hen und zunächst den Minus-Pol (schwarz) ent­fer­nen. Dar­auf­hin den Plus-Pol (rot) ent­fer­nen und die Bat­te­rie vor­sich­tig her­aus­neh­men (Bat­te­rie ist säu­re­hal­tig). Beim Ein­bau der neu­en Bat­te­rie zunächst den Plus-Pol und danach den Minus-Pol befes­ti­gen. Anschlie­ßend die Haupt­si­che­rung ein­ste­cken, Sitz und Bat­te­rie­co­ver anschrau­ben und ab auf die Stra­ße.

Eine 100% gela­de­ne Bat­te­rie ein­zu­bau­en erhöht die Hal­te­dau­er. Ein Lade­ka­bel in Form eines Bat­te­rie-Ten­ders soll­te zur Erhal­tung der Bat­te­rie mon­tiert wer­den. Wei­ter­hin kann eine aus­gie­bi­ge Fahrt nach Ein­bau erfol­gen.

All­ge­mei­ne Infos zu den Bat­te­rien von Har­ley-David­son fin­det Ihr hier.

Lang­le­big­keit unter­stüt­zen — Bat­te­ry Ten­der

Um die bes­te Leis­tung dei­ner Bat­te­rie mög­lichst lan­ge abru­fen zu kön­nen soll­test Du sie, ähn­lich wie auch dein Bike, hegen und pfle­gen. Die ein­fachs­te und unkom­pli­zier­tes­te Mög­lich­keit dies zu tun ist ein soge­nann­ter Bat­te­ry Ten­der. Die­ser lädt und ent­lädt die Bat­te­rie wäh­rend der Stand­zeit. Dies simu­liert das natür­lich Fahr­ver­hal­ten wäh­rend der fahrt auch wenn das Bike steht. Dei­ne Bat­te­rie bleibt ent­spre­chend lan­ge “frisch” und immer ein­satz­be­reit.

Wasserdichter Battery Tender

Har­­ley-Davi­d­­son

Was­ser­dich­ter Bat­te­ry Ten­der

75,90 €

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dir auch noch gefallen

Low Rider S Trip­le

Wir haben uns in Stuhr drei Low Rider S geschnappt und ein biss­chen mit der Farb­pa­let­te gespielt. Unse­re Wahl fiel auf Oran­ge, Rot und Tür­kis.

Weiterlesen »

We are the Cham­pions

Die Har­­ley-Davi­d­­son Heri­ta­ge Clas­sic 114 meis­ter­te sou­ve­rän einen 50.000-Kilometer-Marathon Wenn ein Bike zwei Jah­re lang von pro­fes­sio­nel­len Motor­rad­jour­na­lis­ten bewegt wird, ist Schon­gang ein Fremd­wort. Im

Weiterlesen »