HARLEY-DAVIDSON RACING IN DER ZWEITEN STAFFEL VON PUSH THE LIMIT AUF YOUTUBE

Die sechsteilige Dokuserie gewährt einen Einblick hinter die Kulissen der MotoAmerica King of the Baggers Rennsaison 2023

Die Motor Company präsentiert Push the Limit: Harley-Davidson Racing Season 2, eine YouTube-Dokuserie, die das H-D Factory Racing Team und andere Fahrer während der Rennserie MotoAmerica Mission King of the Baggers 2023 begleitet. Fans bekommen hier einen unmittelbaren Eindruck von der heißen Action und der nervenaufreibenden Spannung, die bei den adrenalingeladenen Wettkämpfen auf den US-Tracks herrschen, und erleben einen unfassbaren Kick, wenn die Racer ihrer bevorzugten Teams ganz vorn mitmischen. Die Dokuserie erscheint episodenweise – wöchentlich wird eine neue Folge veröffentlicht.

In Push the Limit: Harley-Davidson Racing stehen verschiedene Bagger-Racer der Saison 2023 im Mittelpunkt, darunter auch der erfolgreichste Fahrer in der Geschichte von MotoAmerica Mission King of the Baggers, H-D Werksfahrer Kyle Wyman. Er landete im vergangenen Jahr siebenmal ganz oben auf dem Siegerpodest und wurde Dritter in der Saisonwertung. Seit dem Start der Serie vor drei Jahren gewann Wyman 14 von 26 Rennen und sicherte sich 2021 die Saisonmeisterschaft. Vorgestellt werden in der Serie auch die King of the Baggers Titelverteidiger Hayden Gillim und James Rispoli sowie weitere Fahrer wie Travis Wyman, Cory West, Jake Lewis, Patricia Fernandez-West und Frankie Garcia.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

In der MotoAmerica Mission King of the Baggers Rennserie treten für den Wettbewerb modifizierte US-Touringbikes mit V-Twin, Verkleidung und Koffern gegeneinander an. 2024 wird die sie auf 18 Rennen erweitert, die an neun Wochenenden in Verbindung mit den MotoAmerica Superbike Rennen stattfinden.

Gesponsert wird das Harley-Davidson Factory Racing Team in diesem Jahr von Mission Foods, Rockford Fosgate, Brembo, Öhlins, Protolabs, SYN3 sowie Screamin’ Eagle Performance Parts and Accessories.

Saisonplan der MotoAmerica Mission King of the Baggers Rennserie 2024 (ab 19. April)

(Je zwei Rennen pro Wochenende):

  • 19.–21. April: Michelin Raceway Road Atlanta, Braselton, Georgia
  • 31. Mai–2. Juni: Road America, Elkhart Lake, Wisconsin
  • 14.–16. Juni: Brainerd International Raceway, Brainerd, Minnesota
  • 12.–14. Juli: WeatherTech Raceway Laguna Seca, Monterey, Kalifornien
  • 16.–18. August: Mid-Ohio Sports Car Course, Lexington, Ohio
  • 13.–15. September: Circuit of The Americas, Austin, Texas
  • 27.–29. September: New Jersey Motorsports Park, Millville, New Jersey

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Das könnte dir auch noch gefallen