Harley-Davidson Touring

Electra Glide Standard FLHT

EINE NEUE PURISTISCHE TOURING-IKONE

Die Harley-Davidson Electra Glide Standard ist auf das Wesentliche reduziert! Modernes Leistungsvermögen garantieren dem Touring-Puristen absoluten Fahrspaß. Für Individualisierung des Tourers bietet die Electra Glide Standard eine hervorragende Ausgangsbasis. 

Leider steht die Electra Glide Standard mit dem Modelljahr 2021 nicht mehr zur Verfügung.

Modellentwicklung der Electra Glide Standard

Im Jahr 1965 wurde erstmals das Touring Modell Duo Glide mit Elektrostarter ausgerüstet. In diesem Zuge wird das Modell umbenannt. Das neue Modell „Electra Glide“ betritt die Bühne. 

Seit 1984 werden die Hinterräder des Bikes von Zahnriemen angetrieben. 

Im Jahr 1999 debütierte der Twin Cam 88 Motor. Acht Jahre später (2007) folgte der Twin Cam 96.

Ab 2009 bekam die Electra Glide ein um 67 Prozent steiferes Fahrwerk als zum Vorgängermodell. Weiterhin wurde das Bike mit einem neuen Rahmen und einer neuen Schwinge ausgestattet. Auch wird seither das ABS serienmäßig verbaut. 

Das Modelljahr 2011 bringt einen neuen Motor hervor, den Twin Cam 103. 

Drei Jahre später (2014) wird der US-Tourer mit allen anderen Touring-Modellen im Rahmen des Project Rushmore umfangreich überarbeitet (Motor, Bremsen, Koffer, Topcase, Sitze, Verkleidung, Lenkerschalter, Anzeigeinstrumente und Infotainmenstsystem). 

Mit dem neuen Modelljahr von 2017 setzt Harley-Davidson im Segment der großen Reisemotorräder mit dem Milwaukee-Eight Triebwerk die Benchmark.

Galerie

Electra Glide Standard: Stil und Funktionen

Die Electra Glide Standard überzeugt mit einem leistungsstarken, kultivierten Motor mit erstklassigem Ansprechverhalten. Auf die Ohren gibt es einen Sound des Milwaukee-Eight V-Twin-Motors, der der Seele einfach gut tut. 

Weniger ist mehr! Minimalistische Technologie ist das Motto der Electra Glide Standard. Genieße die Fahrt mit elektronischer Geschwindigkeitsregelanlage, mit dem schlüssellosem Motorstart und mit dem Handschuhfach anstelle eines Audio-Systems!   

Die Reflex Linked Brembo Bremsen mit serienmäßigem ABS sorgen dafür, dass die Räder auf nasser oder glatter Fahrbahn beim Bremsen nicht blockieren! Auf gerader Strecke unterstützt dich das System zuverlässig beim Bremsen. Denn unabhängig von den Vorder- und Hinterradbremsen läuft das ABS mit. Dadurch rollen die Räder in riskanten Situationen weiter, statt zu blockieren.  

Dank des Solo Touring-Sitzes wirst Du auf Langstrecken maximalen Komfort erfahren und die Unterstützung im Sattel erfahren, die Du benötigst! 

Mit der Batwing-Verkleidung und Mittelhohe Windschutzscheibe können Dir Fahrtwind und widrige Wetterbedingungen wenig anhaben. Durch die ikonische Batwing-Verkleidung mit Splitstream-Belüftung wird gleichmäßiger Luftstrom erzeugt und Du wirst weniger Turbulenzen am Kopf verspüren. Außerdem bist Du durch die Windschutzscheibe zusätzlich vor Witterung geschützt.  

Durch Hinterradstossdämpfer mit Emulsionstechnologie bist Du stets für lange Strecken ausgestattet. Die High Performance Hinterradfederung mit einfach zu justierenden Federvorspannung sorgt für viel Komfort und Spurtreue.   

Eine 49-mm-Gabel mit Dual Bending Valve Technologie sichert Dir dank linearer Dämpfungseigenschaften maximalen Komfort und präzises Fahrverhalten.

Technische Daten der Electra Glide Standard

Alle Touring Motorräder werden von einem luft- und flüssigkeitsgekühlten Zweizylinder-Viertakt-45-Grad-V-Twin Triebwerk angetrieben. In der Harley-Davidson Touring FLHT ist ein Milwaukee-Eight-107 Motor mit Doppelzündung und ölgekühltem Auslassbereich verbaut. Der Vierventiler leistet einen Hubraum von 1746 ccm. Der Motor entwickelt eine Leistung von 66 kW (89 PS) und ein maximales Drehmoment von 150 Newtonmeter bei 3250 U/min.

Gewichtstechnisch wird das Bike mit 354 kg ausgeliefert. Fahrbereit wiegt die Touring Standard 372 kg. Das Tankvolumen beträgt 22,7 L. Das Gepäckvolumen 0,064 m³ (64 l). Die Sitzhöhe beträgt unbeladen 680 mm. Der Radstand beträgt 1.625 mm. Das 17-Zoll-Vorderrad ist mit BW 130/80B 65H Vorderreifen bestückt. Der Kraftstoffverbrauch beträgt 6,3 l/100 km. Das Fahrwerk zeichnet sich aus durch Vierkolben-Festsättel mit 32 mm Kolbendurchmesser vorn und hinten aus. Die Auspuffanlage ist eine verchromte 2-in-1-in-2 Tapered Auspuffanlage. Die Felgen sind Impeller Leichtmetallgussräder.  

Puristisch, modern und für Dich bereit!

Preise der Touring Electra Glide Standard 2020

Die neue Harley-Davidson Touring Electra Glide Standard wird in einem Standard-Design verkauft: 

Vivid Black
24.995€

Die hier angegebenen Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung und beinhalten 19% MwSt. Überführungskosten und Aufbauservice. Der Preis enthält 4 Jahre Garantie. Für weitere Informationen zur Garantie wende Dich an uns. Im Vergleich zu den anderen Touring-Modellen, ist die Touring Standard gemeinsam mit der Touring Road King Special am preiswertesten. 

Die Touring Familie beinhaltet insgesamt folgende Modelle darunter die Harley Davidson Touring Electra Glide Standard:

FLHT Electra Glide Standard, FLHR Road King, FLHRXS Road King Special, FLHXS Street Glide Special, FLTRXS Road Glide Special, FLTRK Road Glide Limited, FLTRK Road Glide Limited Black Finish, FLHTK Electra Glide Ultra Limited, FLHTK Electra Glide Ultra Limited Black Finish.

Video zur Harley-Davidson Electra Glide Standard

Noch Fragen?

Du hast Fragen zum Thema? Sprich einfach mit unseren Experten in Augustfehn oder Stuhr und lasse Dir alle Fragen rund um die Themen Fahrzeugverkauf, Versicherung & Finanzierung beantworten.

Ansprechpartner Stuhr

Dennis brockhage

0421 / 800 441 – 11
[email protected]

Alex Beußel

0421 / 800 441 – 13
[email protected]

Malte Kreke

0421 / 800 441 – 12
[email protected]

Ansprechpartner Augustfehn

Sascha Körte

04489 / 942 592 – 11
[email protected]

AXel Nordmann

04489 / 942 592 – 12
[email protected]