Harley-Davidson Sportster S, umgebaut im Juni 2023 mit Sonderlackierung in schwarz matt.

Harley-Davidson Sportster S – Umbau 2023

Unser erster Harley-Davidson Sportster S Umbau, findest Du hier, war ein großer Publikumsmagnet und so wurde auch in dem stolzen Besitzer dieser RH1250S der Wunsch geweckt ein solches Bike zu besitzen.
Dieses mal sollte das Endergebnis aber einen düsteren Look haben, welcher aber nicht zu eintönig wirkt. Das Resultat spricht für sich!

Galerie

Dieses Bike sieht aus, als wäre es für die H-D Livewire Lampenmaske mit Scheinwerfer geschaffen worden. Das Team hat einen passenden Halter dafür angefertigt. Die Sportster S bekommt dadurch eine ganz neue Optik, die sehr harmonisch wirkt.
Die Lackierung mit Airbrush von Hermann Müller unterstreicht die sportliche Linie und der matte Lack mit glänzenden Highlights zieht alle Blicke auf sich. Die Felgen sind in einem eleganten Bronze-Ton pulverbeschichtet und bilden einen schönen Kontrast zu den schwarzen Reifen.

Der Hinterreifen wird durch einen seitlichen Kennzeichenhalter von Ricks und einen speziellen Blinker-Montagesatz von Wunderkind freigelegt.
Die Jekill & Hyde Klappenauspuffanlage verleiht dieser Harley-Davidson Sportster S einen tollen Sound und einen edlen Look mit Carbon-Hitzeschilden.

Noch Fragen?

Du hast Fragen zum Bike? Sprich einfach mit unseren Experten in Augustfehn an und lass Dir deine Fragen beantworten.

Jens Feimann

04489 / 94 25 92 – 13
[email protected]

Timon Griepenburg

04489 / 94 25 92 – 11
[email protected]

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern!

Das könnte dir auch noch gefallen