• ScorpionEXOTechSolidMatteBlack3
  • ScorpionEXOTechSolidMatteBlack
  • EXO-TECH-SOLID-Matt-Antrazite 1
  • ScorpionEXOTechSolidMatteBlack216580410191
  • EXO-TECH-SOLID-Matt-anthracite 2

Klapphelm EXO Tech Scorpion

ab 299,00 €
299,00 € – 299,90 €
Preis inkl. MwSt. plus Versand
Standort
Bremen
Marke
Scorpion
Ausführung
Klapphelm

Größe: Auswählen

Farbe: Auswählen

EXO-TECH EXO-TECH will nicht nur ein anderer Flip-Back-StyleModular-Helm sein, sondern möchte mit seinem perfekten Full-Face-Look-Design ein weiterer Game Changer sein, Weitsicht mit Pinlock-bereitem Visier, Helmschale mit geringem Maß, einfach zu bedienendem Kinnbügelmechanismus und FederOne-Touch-Top-Belüftung. Dieser Transformer Helm kommt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, um verschiedene Marktanforderungen zu erfüllen. Sie werden die Unterschiede sehen, wenn Sie es sehen, Sie werden die Unterschiede finden, wenn Sie ihn tragen, und Sie werden die Unterschiede spüren, wenn Sie damit fahren.

Merkmale

  • Visier klar inklusive PINLOCK
  • Sonnenblende
  • Material ABS
  • 2 Helmschalen (XS-L, XL-XXL)
  • Ratschenverschluss
  • Belüftung im Kinn sowie Oberkopfbereich
  • Gewischt ca 1700g

Scorpion Helmgrößen

Größe Metrisch Zoll Hutgröße
XS 53 – 54 cm 0 7/8 – 21 1/4" 6 5/8-3/4
S 55 – 56 cm 21 5/8 – 22" 6 7/8-7
M 57 – 58 cm 22 7/16 – 22 13/16" 7 1/8-1/4
L 59 – 60 cm 23 1/8 – 23 5/8" 7 3/8-1/2
XL 61 – 62 cm 24 – 24 3/8" 7 5/8-3/4
XXL 63 – 64 cm 24 13/16 – 25 3/16" 7 7/8-8

Hat der Helm die richtige Größe?

Um zu ermitteln ob der Helm die richtige Größe hat sind drei einfache Schritte / Regeln zu befolgen.

  1. Schüttele mit aufgesetztem, geschlossenem Verschluss den Kopf nach links und rechts. Wenn sich der Helm unabhängig von Deinem Kopf bewegt ist der Helm zu Groß. Beim Schütteln sollte sich die Kopfhaut mit dem Helm mitbewegen.
  2. Lege eine Hand hinten an den Helm und drücke den Kopf dann leicht nach hinten. Wenn der kleine Finger der anderen Hand dann problemlos zwischen Stirn und Helm passt, ist der Helm zu groß.
  3. Versuche den Helm bei geschlossenem, fest sitzendem Kinnriemen anzuheben. Dazu wieder mit einer Hand hinten leicht den Helm halten und mit der anderen Hand den Helm am Kinnbügel leicht hochdrücken. Wenn sich der Helm ohne Weiteres nach oben abhebt ist der Helm zu groß.

Wie messe ich die richtige Helmgröße? 

Die Helmgröße wird mittels eines Maßbandes gemessen. Dazu das Maßband um den Kopf, auf Höhe der Schläfe über den Augenbrauen, legen. Danach muss je nach Helmhersteller ermittelt werden welche Größe zu Deinem Kopfumfang passt.

Beispiel: Bei einem Kopfumfang von 55,6 cm ist es die Größenangabe S

Beispiel: Bei einem Kopfumfang von 55,6 cm ist es die Größenangabe S

Empfehlung