Teil­nah­me­be­dinung für das H‑D Sum­mer­tour Ger­ma­ny Gewinn­spiel

* Teil­nah­me­be­din­gun­gen: Ver­an­stal­ter des Gewinn­spiels ist die Har­ley-David­son Ger­ma­ny GmbH. Mit­ar­bei­ter der Har­ley-David­son Ger­ma­ny GmbH sowie deren Ange­hö­ri­ge dür­fen lei­der nicht mit­ma­chen, der Rechts­weg ist aus­ge­schlos­sen. Eine Bar­aus­zah­lung der Gewin­ne oder ein Umtausch ist aus­ge­schlos­sen. Die Gewin­ne sind nicht über­trag­bar. Der Gewin­ner des Haupt­prei­ses (Har­ley® Trai­ler inklu­si­ve Pro­be­fahrt­bikes für einen Tag) muss sei­nen Wohn­sitz in Deutsch­land haben und einen Füh­rer­schein der Klas­se A besit­zen. Besitzt der Gewin­ner kei­nen Füh­rer­schein der Klas­se A, ist die Har­ley-David­son Ger­ma­ny GmbH berech­tigt, einen ande­ren Gewin­ner aus­zu­wäh­len. Der Gewin­ner des Haupt­prei­ses muss für eine geeig­ne­te Abstell­mög­lich­keit des H‑D® Trai­lers an sei­nem Wohn­ort oder in der Nähe sei­nes Wohn­orts sor­gen. Ist dies nicht mög­lich, kann auch ein H‑D® Händ­ler in der Nähe des Wohn­orts als Abstell­ort für den Trai­ler genutzt wer­den. Gibt es meh­re­re Teil­neh­mer mit der glei­chen Stem­pel­an­zahl, ent­schei­det das Los. Teil­nah­me­schluss ist der 30.9.2020 (24 Uhr MEZ = mit­tel­eu­ro­päi­sche Zeit), gezählt wer­den kön­nen nur Stem­pel mit Datum bis ein­schließ­lich 15.9.2020. Unter allen Teil­neh­mern wer­den zudem drei H‑D® Leder­ja­cken sowie drei H‑D® Hel­me ver­lost. Die Gewin­ner wer­den per E‑Mail oder tele­fo­nisch benach­rich­tigt. Die Har­ley-David­son Ger­ma­ny GmbH behält sich vor, einen ande­ren Gewin­ner aus­zu­wäh­len, wenn der oder die Gewin­ner sich nicht inner­halb von 14 Tagen auf die Gewinn­be­nach­rich­ti­gung der Har­ley-David­son Ger­ma­ny GmbH mel­den.



GROS­SE VER­LO­SUNG FÜR DEN VER­EIN TRAU­ER­LAND-ZEN­TRUM FÜR TRAU­ERN­DE KIN­DER UND JUGEND­LI­CHE E.V.

Teil­nah­me­be­rech­ti­gung

1. Teil­nah­me­be­rech­tigt sind alle die im Besitz eines erwor­be­nen Loses sind und voll­jäh­rig. Alle Teil­neh­men­den erklä­ren sich damit ein­ver­stan­den aus­ge­los­te Gewin­ner wie­der­rum per Zufalls­prin­zip zu ermit­teln. Ein Anspruch hier­auf besteht jedoch nicht.

2. Der Gewinn ist inner­halb von 12 Wochen nach Aus­lo­sung am Stand­ort in August­fehn ent­ge­gen­zu­neh­men. Soll­te die Frist nicht ein­ge­hal­ten wer­den, so ver­fällt der Gewinn­an­spruch.

3. Eine Bar­aus­zah­lung oder ein Aus­tausch der Gewin­ne ist nicht mög­lich. Gewinn­an­sprü­che kön­nen nicht auf ande­re Per­so­nen über­tra­gen wer­den.

Teil­nah­me­be­din­gung

1. Bör­jes Ame­ri­can Bikes GmbH & Co. KG ist bei der Fest­stel­lung von Miss­brauch (z.B. unzu­tref­fen­den Anga­ben im Rah­men der Teil­nah­me) und/ oder von Mani­pu­la­ti­on bzw. in begrün­de­ten Fäl­len des Ver­dach­tes des Miss­brauchs und/ oder der Mani­pu­la­ti­on berech­tigt, Teil­neh­men­de von dem Gewinn­spiel aus­zu­schlie­ßen. Glei­ches gilt bei einem Ver­stoß gegen die­se Teil­nah­me­be­din­gun­gen. Im Fal­le des Aus­schlus­ses nach dem Teil­nah­me­schluss kön­nen etwai­ge Gewin­ne auch nach­träg­lich wie­der aberkannt und zurück­ge­for­dert wer­den.

2. Bör­jes Ame­ri­can Bikes GmbH & Co. KG behält sich vor, dass Gewinn­spiel jeder­zeit zu ändern oder vor­zei­tig abzu­bre­chen, wenn eine Durch­füh­rung auf Grund von Umstän­den, die eine wei­te­re Durch­füh­rung nicht mehr mög­lich machen oder deut­lich erschwe­ren, z.B. bei tech­ni­schen Stö­run­gen, bei dem Ver­dacht oder der Fest­stel­lung von Mani­pu­la­tio­nen bzw. Mani­pu­la­ti­ons­ver­su­chen. Eine Ver­lo­sung der Gewin­ne fin­det im Fal­le eines vor­zei­ti­gen Abbruchs nicht statt.

3. Der Rechts­weg ist aus­ge­schlos­sen. Es gilt deut­sches Recht.

4. Soll­te eine Bestim­mung die­ser Teil­nah­me­be­din­gun­gen ganz oder teil­wei­se unwirk­sam sein oder wer­den, so wird dadurch die Gül­tig­keit die­ser Teil­nah­me­be­din­gun­gen im Übri­gen nicht berührt. Statt der unwirk­sa­men Bestim­mung gilt die­je­ni­ge gesetz­lich zuläs­si­ge Rege­lung, die dem in der unwirk­sa­men Bestim­mung zum Aus­druck gekom­me­nen Sinn und Zweck wirt­schaft­lich am nächs­ten kommt. Ent­spre­chen­des gilt für den Fall des Vor­lie­gens einer Rege­lungs­lü­cke in die­sen Teil­nah­me­be­din­gun­gen.

5. Alle Teil­neh­men­den erken­nen mit ihrer Teil­nah­me die­se Teil­nah­me­be­din­gun­gen an.

Stand: Dezem­ber 2019

Ver­an­stal­ter des Gewinn­spiels sind die Unter­neh­men:
Bör­jes Bikers Out­fit August­fehn GmbH & Co. KG,
Stahl­werk­str. 17a, 28689 August­fehn

Bör­jes Bikers Out­fit Olden­burg GmbH & Co. KG
Bre­mer Heer­str. 420, 26135 Olden­burg

Bör­jes Ame­ri­can Bikes GmbH & Co. KG,
Stahl­werk­stra­ße 17, 26689 August­fehn

Bör­jes Ame­ri­can Bikes GmbH,
Haupt­str. 55, 28816 Stuhr