Har­ley-David­son Sof­tail
Har­ley-David­son Sof­tail FXDR 114

Bra­chia­le Power und sport­li­che Allü­ren ver­ei­nen sich in coo­lem Style

Die brand­neue FXDR 114 wur­de von Har­ley in der zwei­ten Hälf­te 2018 vor­ge­stellt! Mit die­sem Bike erwei­tert Har­ley-David­son die Sof­tail-Palet­te um ein wei­te­res Modell und prä­sen­tiert einen wür­di­gen Nach­fol­ger für die Har­ley-David­son V‑ROD.

Beson­der­hei­ten des Sof­tail-Top­mo­dells

Zunächst soll­te die FXDR den Namens­zu­satz “Des­troy­er” erhal­ten. Doch die Motor­rad-Com­pa­ny ent­schied sich ein­zig und allei­ne für die Bezeich­nung FXDR 114. Das neue Bike sol­le sich bereits vom Namen her von allen ande­ren unter­schei­den, lau­tet ein Argu­ment sei­tens Har­ley-David­son. Das Top­mo­dell ist NUR mit der star­ken Moto­ri­sie­rung zu haben. Außer­dem ist die Gewichts­ein­spa­rung an einem Sof­tail-Modell mit 6 kg reel umge­setzt. Somit reiht sich die FXDR 114 gewichts­tech­nisch ins Mit­tel­feld aller Sof­tail-Model­le. Das Bike über­zeugt mit sport­li­chen Allü­ren und bie­tet die bes­te Sof­tail-Schräg­la­ge aller Zei­ten! Optisch über­zeugt die FXDR 114 mit abso­lut stim­mi­gen Design. Der Style des Bikes fasst mini­ma­lis­ti­sche,  mäch­ti­ge, als auch moder­ne Ele­men­te. Beson­ders gelun­gen ist die opti­sche Wir­kung des Ansaug­schnor­chels für die Air­box an der rech­ten Sei­te. 

Gale­rie

FXDR 114: Stil und Funk­tio­nen

Das Bike ist ein wah­rer Augen­schmaus! Es zeich­net sich durch ele­gan­te For­men und mar­kan­tem Cha­rak­ter aus. Der schlan­ke Kraft­stoff­tank streckt die Sil­hou­et­te des Bikes und ver­leiht ihm hier­durch einen aggres­si­ven Look. Die FXDR 114 ist schnell auf der Gera­den und hand­lich in den Kur­ven. Ein atem­be­rau­ben­des Fahr­ver­gnü­gen erwar­tet Dich!

Die FXDR 114 beweist maxi­ma­le Per­for­mance durch mini­ma­les Gewicht. Hier­für wur­de eine brand­neue Schwin­ge sowie ein neu­er Hilfs­rah­men aus Leicht­me­tall ent­wi­ckelt. Um das Gewicht der Maschi­ne wei­ter­hin zu sen­ken, wur­den wei­te­re Leicht­me­tall- und Ver­bund-Kom­po­nen­ten ein­ge­setzt. Die­se Neue­rung führt zur Opti­mie­rung der Beschleu­ni­gung, eine Ver­bes­se­rung der Brems­fä­hig­keit und für ein über­zeu­gend gutes Hand­ling.  

Dank inno­va­ti­ver 2‑in-1-Aus­puff­an­la­ge über­zeugt die FXDR 114 mit ker­ni­gem Sound und mit außer­ge­wöhn­li­cher Schräg­la­gen­frei­heit. Das 19 Zoll gro­ße Vor­der­rad wird von einer Upsi­de-Down-Tele­skop­ga­bel mit Sin­gle-Car­tridge-Tech­no­lo­gie geführt. Die­ser Ein­fluss aus der Renn-Sport-Tech­no­lo­gie ermög­licht schnel­le­res Ein­len­ken, eine ver­bes­ser­te Brems-Per­for­mance und ein opti­mier­tes Hand­ling. 

Um den Luft­strom zum Motor zu maxi­mie­ren, wur­de ein neu­er Luft­ein­lass kon­zi­piert. Die­ser ist in der Gestal­tung von den Screa­m­in‘ Eagle NHRA Drag-Bikes inspi­riert. Der cha­rak­te­ris­tisch expo­nier­te und nach vor­ne gerich­te­te Luft­fil­ter ist eine Neu­in­ter­pre­ta­ti­on der Hea­vy Brea­ther und passt aus­ge­zeich­net zum Look der FXDR 114. Trotz umfang­rei­chen Drags­ter-Cha­rak­ter beweist der neu ent­wi­ckel­te Sof­tail-Rah­men erstaun­lich viel Agi­li­tät. Der Power-Crui­ser  trifft moder­ne Tech­nik. Das bewei­sen die Seri­en­mä­ßi­gen LED-Day­maker-Schein­wer­fer, LED-Rück­licht und LED-Blin­ker, eine Digi­tal­an­zei­ge in der Lenk­er­klem­me und der schlüs­sel­lo­se Motor­start. Und für den moder­nen Fahr­werks­kom­fort ver­fügt der Sof­tail­rah­men über ein, dem Auge des Betrach­ters, ver­bor­ge­nes Zen­tral­fe­der­bein unter dem Sitz. Die­ses ist leicht ein­stell­bar und ermög­licht dyna­mi­sches Kur­ven­fah­ren, zügi­ge­res Beschleu­ni­gen und här­te­res Brem­sen. Den­noch bleibt der Starr­rah­men-Look erhal­ten.

Tech­ni­sche Daten der FXDR 114

Alle Sof­tail Typen wer­den vom luft­ge­kühl­ten Mil­wau­kee-Eight Big Twin ange­trie­ben. In der Har­ley-David­son FXDR 114 ist ein gro­ßer, luft­ge­kühl­ter Mil­wau­kee-Eight-114 V‑Twin mit Dop­pel­zün­dung und ölge­kühl­tem Aus­lass­be­reich ver­baut. Der Vier­ven­ti­ler zählt mit einem Hub­raum von 1868 ccm zu den leis­tungs­stär­ke­ren Model­len. Der Motor ent­wi­ckelt eine Leis­tung von 67 kW (91 PS) und ein maxi­ma­les Dreh­mo­ment von 160 New­ton­me­ter bei 3500 U/min. Mit die­ser Dreh­mo­ment­leis­tung hebt sich die FXDR 114 von ande­ren Sof­tail Bikes ab und garan­tiert rasan­te Ampel­starts, geschmei­di­ges Ein­fä­deln und kraft­vol­les Über­ho­len. Zudem über­zeugt das Bike mit rei­nem Sound mit sat­tem Grol­len.

Gewichts­tech­nisch wird das Bike mit 289 kg aus­ge­lie­fert. Fahr­be­reit wiegt die FXDR 114 303 kg. Die Sitz­hö­he beträgt unbe­la­den 720 mm. Der Rad­stand beträgt 1.735 mm. Das 19-Zoll-Vor­der­rad ist mit 120/70ZR Vor­der­rei­fen bestückt. Das 18-Zoll-Hin­ter­rad prä­sen­tiert einen mäch­ti­gen 240/40R Hin­ter­rei­fen. Die maxi­ma­le Schräg­la­ge beträgt 32,8 Grad. Hier­mit setzt sich die FXDR 114 vor allen ande­ren Model­len der Sof­tail-Fami­lie ab. Der Kraft­stoff­ver­brauch beträgt 5,4 l/100 km. Das Fahr­werk zeich­net sich aus durch Vier­kol­ben-Fest­sat­tel vor­ne und Zwei­kol­ben schwim­mend gela­gert hin­ten. Die Fel­gen  sind Glänzend/mattschwarz, haben Split-5-Spei­chen und sind mit Ace aus Alu­mi­ni­um­guss mit laser­gra­vier­ten Gra­fi­ken ver­edelt.

Bra­chi­al, sport­lich und für Dich bereit!

Prei­se der FXDR 114

Die neu­en FXDR wer­den in zwei unter­schied­li­chen Designs ver­kauft: 

  • Vivid Black
    21.995 €
  • Color
    22.345€

Die hier ange­ge­be­nen Prei­se ver­ste­hen sich als unver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung und beinhal­ten 19% MwSt. Über­füh­rungs­kos­ten und Auf­bau­ser­vice. Der Preis ent­hält 4 Jah­re Garan­tie. Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Garan­tie wen­de Dich an uns. Im Ver­gleich zu den ande­ren Sof­tail-Model­len, ist die FXDR 114 ver­gleich­bar mit der Fat Boy im mitt­le­ren bis höhe­ren Preis­seg­ment zu ver­or­ten. 

Die Sof­tail Fami­lie beinhal­tet ins­ge­samt fol­gen­de Model­le dar­un­ter die Har­ley-David­son FXDR 114:

FXTS Sof­tail Stan­dard, FXBB Street Bob, FXFB Fat Bob, FXFBS Fat Bob 114FXLR Low Rider, FXLRS Low Rider S, FLSB Sport Gli­deFLSL Slim, FXBRS Brea­k­out 114, FLDE Delu­xe, FLFB Fat Boy, FLFBS Fat Boy 114,FLFBS Fat Boy 114, FLHCS Heri­ta­ge Clas­sic 114, FXDR 114.

Video zur Har­ley-David­son Sof­tail FXDR 114

Noch Fra­gen?

Du hast noch Fra­gen zum The­ma Sof­tail oder Du wür­dest Dich ger­ne sel­ber in den Sat­tel schwin­gen? Ver­ein­ba­re ein­fach einen Ter­min mit unse­ren Exper­ten in August­fehn oder Bre­men und genie­ße schon bald eine Test­fahrt mit unse­rem Vor­füh­rer.

Sascha Kör­te

04489 / 942 592 – 11
[email protected]

Den­nis Brock­ha­ge

0421 / 800 441 – 11
[email protected]

Lust auf eine Pro­be­fahrt?

Schreib uns ein­fach eine Nach­richt oder wen­de dich direkt an einen unse­rer Ansprech­part­ner.