Har­ley-David­son Sports­ter

Klein aber OHO!

Mit der Sports­ter Bau­rei­he prä­sen­tiert Har­ley-David­son 1957 eine bis heu­te belieb­te und bekann­te Bau­rei­he. Das ers­te Modell der Rei­he war die XL Iron­head, mit einem 883 cm³ Motor und einem 16,6 Liter Tank. Die Ursprün­ge der Sports­ter Modell­rei­he las­sen sich auf die Tage nach dem zwei­ten Welt­krieg zurück­füh­ren. In die­ser Zeit bekamm Har­ley deut­li­che Kon­ku­renz von Motor­rä­dern aus Groß­bri­tan­ni­en und ent­wi­ckel­te als Ant­wort dar­auf die K Rei­he. Die­se wur­de im Jahr 1957 auf­ge­ge­ben und durch die Sports­ter Bau­rei­he ersetzt.

Zwei Moto­ren eine Bau­rei­he

Mit dem aktu­el­len Evo­lu­ti­on Motor tritt die Spors­ter Bau­rei­he gleich mit zwei ver­schie­de­nen Motor­ren an. Es gibt je eine Var­ri­an­te mit 883 cm³ und eine mit 1200 cm³ wel­che in den ver­schie­den Model­len ver­baut wer­den. Seit 2004 haben alle Sports­ter Model­le einen stär­ke­ren und über­ar­bei­te­ten V2-Motor der über Silent­blö­cke schwin­gungs­ge­dämpft mit dem neu kon­stru­ier­ten, stei­fe­ren Rah­men ver­bun­den ist. Drei Jah­re spä­ter erhält die Sports­ter Bau­rei­he eine elek­tro­ni­sche Kraft­stoff­ein­sprit­zung und ab Modell­jahr 2014 sind alle Model­le der Sports­ter Rei­he mit ABS aus­ge­stat­tet.

Lust auf eine Pro­be­fahrt?

Schreib uns ein­fach eine Nach­richt oder wen­de dich direkt an einen unse­rer Ansprech­part­ner.

Zu den Model­len

Du willst noch mehr Infos zu den Har­ley-David­son Sports­ter Model­len? Wir haben zu den fol­gen­den Bikes Bei­trä­ge für Dich erstellt.

Die sport­li­che Sports­ter

Im Jahr 2008 wird die XR1200 prä­sen­tiert. Sie bil­de­te in der Sports­ter Bau­rei­he ein deut­lich auf dyna­mik und kur­ven­spaß ori­en­tier­tes Bike. Ihr Sty­ling ist an das der Dirt-Track-Renn­ma­schi­ne XR750 ange­lehnt. Ange­trie­ben wird die XR von einer spe­zi­el­len Vari­an­te des Sports­ter Motors. Die­ser leis­tet, mit diver­sen Bau­tei­len der Bull-Thun­de­s­torm-Trieb­werks aus­ge­stat­tet, 1200 cm³ mit 91 PS und ent­wi­ckelt ein maxi­ma­les Dreh­mo­ment von 100 Nm. Die Pro­duk­ti­on der bis dahin sport­lichs­ten Sports­ter wur­de im Jahr 2012 ein­ge­stellt und taucht somit ab Modell­jahr 2013 nicht mehr im Port­fo­lio auf.

Aktu­el­le Model­le

Das wohl belieb­tes­te Bike der Sports­ter Bau­rei­he ist die For­ty-Eight. Sie wur­de im Modell­jahr 2010 vor­ge­stellt und spie­gelt mit den brei­ten Rei­fen, dem 7,9 Liter Pea­nut Tank, einem Ein­zel­sitz und dem fla­chen Len­ker den klas­si­chen Boo­ber-Look wie­der. Auch die mit dem klei­ne­ren 883 Motor aus­ge­stat­te­te Iron erfreut sich gro­ßer beliebt­heit. Gera­de durch ihren gänz­lich schwarz gehal­te­nen Motor ist die­se Maschi­ne beliebt. Neben den bei­den oben genann­ten Model­len gehö­ren auch fol­gen­de Model­le zum aktu­el­len Port­fo­lio:

  • Iron 1200
  • Super­low
  • 1200 Cus­tom
  • Super­low 1200T
  • For­ty-Eight Spe­cial
  • Roads­ter

Vide­os zum The­ma Har­ley-David­son Sports­ter

Har­ley David­son® Neu­hei­ten im Shop

Noch Fra­gen?

Du hast noch Fra­gen zum The­ma Sports­ter oder Du wür­dest Dich ger­ne sel­ber in den Sat­tel schwin­gen? Ver­ein­ba­re ein­fach einen Ter­min mit unse­ren Exper­ten in August­fehn oder Bre­men und genie­ße schon bald eine Test­fahrt mit unse­rem Vor­füh­rer.

Sascha Kör­te

04489 / 942 592 – 11
[email protected]

Den­nis Brock­ha­ge

0421 / 800 441 – 11
[email protected]