DanishEnglishFrenchGermanItalianSpanish
  • DanishEnglishFrenchGermanItalianSpanish
  • FAQ
  • Versandkostenfrei ab 50,- EUR*
  • Login

Harley-Davidson Softail

Die Wiedergeburt des Starr-Rahmens – Harley-Davidson Softail

Zu Beginn der 80er Jahre wurden Motorräder im Chopper-Still immer beliebter, dies entging auf Harley-Davidson nicht. Viele Customizer griffen zu dieser Zeit auf die alten Starr-Rahmen Modelle zurück, da sich das ungefederte Heck der Bikes besondert gut zum customizen anbot. Harley-Davidson zog aus diesem Trend seine Schlüsse und präsentiert 1984 den ersten Softail Rahmen. Um die fahrtechnischen Nachteile des Starr-Rahmens nicht zu übernehmen, die Optik jedoch beizubehalten, versteckt Harley-Davidson beide Federbeine waagerecht unter dem Getriebe.

Der Motor wird bei allen Softail Modellen starr im Rahmen verschraubt. Die Softail-Reihe ist die einzige Baureihe bei der dies der Fall ist. Bei allen anderen Modellen wird der Motor schwingungsentkoppelt in Gummi gelagert. Diese starre Lagerung trägt allerdings auch zu starken Vibrationen während der Fahrt bei und zwingt damals so einige Schweißnähte in die Knie. Um diesen Vibrationen entgegenzuwirken wird ab 2000 der Twin-Cam-88B-Motor in die Modelle integriert. Mit zwei Ausgleichswellen sorgt der Motor für eine deutliche Verringerung der Vibrationen und ein angenehmeres Fahrgefühl.

Ab 2007 wird dann der hubraumstärkere Twin Cam 96B Motor in allen Softail Modellen verbaut. Dieser wird 2014 durch den Twin-Cam-103B-Motor ersetzt und kommt mittlerweile auf eine Hubraumleistung von 1690 cm³.

Aus zwei wird eins

Mit Modelljahr 2018 wird die Dyna Familie in die Softail Familie integriert. Im gleichen Zuge wird auch auf den neuen Milwaukee Eight Motor umgestellt. Aktuell besteht die Softail Baureihe aus folgenden Modellen

  • Sport Glide
  • Street Glide
  • Slim
  • Low Rider
  • Heritage Classic
  • Fat Boy
  • Fat Bob
  • Deluxe
  • Breakout

 

I´ll be Back!

Besonderen Kult erreicht die Softail Fat Boy durch den Auftritt im Film Terminator 2 mit Arnod Schwarzenegger. Der Film aus dem Jahr 1991 spielt in Los Angelas in welchem sich der Terminator eine heiße Verfolgungsjagd auf der Fat Boy liefert. Durch den coolen Auftritt von Arnold Schwarzenegger und die gerade erste veröffentliche Softail Modellreihe von Harley-Davidson, erlangte die Fat Boy schnell eine beachtliche Bekanntheit. Diese hält sich bis heute und macht die Fat Boy zu einem der beliebtesten Modelle der Reihe.

 

Zu den Modellen

Du willst noch mehr Infos zu den Harley-Davidson Softail Modellen? Wir haben zu den folgenden Bikes Beiträge für Dich erstellt.